Dienstag, 22. Mai 2012

Ein Schächtelchen fürs Blöckchen...

... habe ich gewerkelt. 
Diesmal war mir der verzierte Kellnerblock "zu nackt" zum verschenken. Es musste etwas für "drumherum" her. Da ich mir, sehr zum Leidwesen meines Mannes, immer alle möglichen Verpackungen aufhebe (man weiß ja nie wofür man die noch gebrauchen kann), habe ich eine Schachtel gefunden, dessen Maße ich auf die des Kellnerblöckchens anpassen konnte. 


Hier die Vorder- und die Rückseite der Schachtel!

Da sie nicht von alleine geschlossen blieb, habe ich den roten Streifen darüber gelegt. Vorne festgeklebt und hinten mit einem selbstklebenden Klettpunkt fixiert. So kann man hinten den Klettverschluß lösen und die rote Lasche hochheben um dann die Schachtel zu öffnen.



Auf der Schachtel findet auch wieder der von mir viel genutzte Stempel "nur für Dich" aus dem Gastgeberinnenset "Schmetterlingszauber" sein Plätzchen.  Zu diesem Set ist noch zu erwähnen, dass es eine Überraschung in Form eines kleines "Punktstempels" in sich birgt. Beim Montieren der Stempel bleibt ein Punkt aus der Mittel des runden Schmetterlingskreises übrig den man ganz wunderbar verwenden kann, um kleine Punkte zu stempeln. Ich habe bereits damit einige Geburtstagskuchen-Bausätze verziert. Das nur am Rande, zurück zu meinem Schächtelchen samt Inhalt.

Die kleinen Kellnerblöcke eignen sich zum verzieren und zum verschenken z. B. an eine Freundin für in die Handtasche. Dieses Exemplar ist für die liebe Ulla gedacht, welche von zu Hause aus - wie wir unsere SU-Produkte - tolle Klamotten verkauft. Jedes Mal wenn ich bei ihr vorbei-schaue, gehe ich nicht mit leeren Tüten nach Hause. Schau doch mal hier. Einige Sachen verkauft die Ulla auch über ebay. Sie macht aber auch "Hausbesuche" oder Du kannst ebenfalls zusammen mit zwei drei Freundinnen bei ihr vorbeischauen und nach Herzenslust in tollen Klamöttis stöbern. Bei Interesse stelle ich gern den Kontakt her.

Der verwendete Stempel mit den "Shopping-Mädels" wie ich sie mal nenne, ist nicht von SU aber er passt so toll zu Ulla. Ich musste sofort an sie denken als ich ihn sah.



Jetzt hoffe ich nur noch ihr gefällt mein kleines Werk, wenn sie es in den nächsten Tagen in ihren Händen hält ...

Viele liebe Grüße
Anke

1 Kommentar:

  1. Tres chic! Das ist aber ganz schön gefährlich, wenn man/ frau so einen Fundus zur Verfügung hat und mal eben ...
    Dein Blöckli gefällt mir gut! Die beiden modischen Püppis passen ja wie die Faust auf's Auge!
    Wünsch dir noch einen schönen Tag, ich bin heute den ganzen Tag bei MOP, und das bei dem Wetter;-(
    Gruß und Kuss,
    Sonja

    AntwortenLöschen