Samstag, 12. Mai 2012

Zur Hochzeit!

Eine Glückwunschkarte zur standesamtlichen Hochzeit - clean und simple.

Hochzeit

Es muss nicht immer rot sein zur Hochzeit. Mir gefällt auch die Farbkombination von Limone, Savanne und Flüsterweiß sehr gut zu diesem Anlass. Glücklicherweise ist ja mittlerweile "erlaubt was gefällt".

MIR gefällt es, auf der Karteninnenseite ein Vers, Spruch oder Gedicht zu schreiben. In diesem Fall habe ich einen passenden Spruch zu dem ausgestanzten Puzzlestück gefunden, ausgedruckt und eingeklebt.


Meinem Bruder, der diese Karte verschenken wird, gefiel sie schon mal gut. Dann bin auch ich zufrieden.

So und nun muss ich mir mal ganz "last minute" noch schnell etwas für den morgigen Muttertag überlegen. Seiden ich selbst Mama bin, lädt mein Mann "seine Frauen" also mich, unsere Tochter, meine Mutter und seine Mutter am Muttertag immer zum Essen ein. Eine sehr schöne Tradition worüber wir uns jedes Jahr freuen. Na gut eine "süße Kleinigkeit" nett verpackt, bekommen die Mamas von mir dann morgen noch on top! 
Du wirst sehen...

Viele liebe Grüße &
einen schönen Abend (hoffentlich ohne Fussball)
Anke



1 Kommentar:

  1. Diesen Spruch zusammen mit einen (oder zwei) Puzzleteil habe ich auch schon einige Mal verwendet und ich finde ihn so schön.
    Toll wie du deine Karte in Szene gesetzt hast.Das Perlchen macht das ganze Werk komplett.
    LG Helga

    AntwortenLöschen