Samstag, 23. Juni 2012

Workshop Impressionen

Am Donnerstag hatte die liebe Birgit zu einem Workshop eingeladen. 

Für jede Teilnehmerin hatte ich vorher eine Kleinigkeit gewerkelt. 


Zusammen mit den vorbereiteten Bastelzutaten lag diese auf dem Tisch für die Teilnehmerinnen schon parat. Um Zeit zu sparen, hatte ich viele Dinge schon zugeschnitten, abgemessen & vorgefalzt, so dass wir direkt starten konnten.


 Das 1. Projekt war diese Geschenktüte. Mit dem Falzbrett einfach & schnell aus einer A4-Seite erstellt. Für die Karte vorne haben wir das Designerpapier "Vintage-Mix" verwendet. Hier ist wieder schön zu erkennen, wie die Designerpapiere auf die vorhandenen Farbpaletten abgestimmt sind. Wer ganz genau hinschaut, findet sogar die oben ausgestanzten Blüten in dem Papier wieder. Einfach toll! 


Zunächst wurde erst einmal alles ein wenig kritisch beäugt. 
"Das sollen wir jetzt machen?
 Ja, ja! Ist gar nicht schwer. Und los ging's.


Raus kamen dabei diese tollen Geschenktüten. Schön, alle Werke so nebeneinander aufgereiht zu sehen.


Weiter ging es mit dem 2. von mir vorbereiteten Projekt. Eine Glückwunschkarte zum Geburtstag.


Es wurde gestanzt, und gestanzt und gestanzt und dies alles mit den Handstanzen "Blume", "Geschwungenes Etikett", "1-Kreis" und " 3/4-Kreis". Ein wenig gestempelt, die Blümchen kreuz und quer verteilt und das "Happy Birthday" aus einem englischen Sale-A-Bration Set. Auch hier finde ich, passen die Blumen-Designerklammern perfekt zu dem Stempelmotiv.



Hier wieder ein Bild von allen Exemplaren!


Das dritte und letzte Projekt war die Gestaltung eines Kellnerblocks. In Lila eingeschlagen und vorne mit dem schönen Designerpapier "Süße Leckerbissen" beklebt. Ein Schmetterling aus dem Set "Schmetterlingsdruck"und einer aus dem Set "Flight of the Butterfly" sowie der Spruch "Lebe Lache Liebe" aus dem Set "Glaube einfach".


Und auch hier wieder die Ansicht aller Werke (Das Licht war zu fortgeschrittener Stunde nicht mehr ganz so perfekt).


Ich finde die Mädels haben das alle super toll gemacht und ich glaube es hatten alle viel Freude am werkeln. Alle waren super stolz auf ihre selbstgestalteten Dinge. Es wurde diskutiert ob man die Dinge überhaupt weiter verschenken oder doch lieber für sich ganz allein behalten wird.

 Mir hat der Abend super viel Spaß gemacht. Ich liebe mein Hobby und wenn ich einmal davon anfange... An dieser Stelle ganz liebe Grüße an die Teilnehmerinnen. Ich weiß einige sind regelmäßige Leserinnen meines Blogs. Darüber freue ich mich sehr. Na, ich bin gespannt ob ich die ein oder andere von euch angesteckt habe? Vielleicht werden weitere Workshops folgen...auch über ein von mir zusammengestelltes "Einsteiger-Set" haben wir gesprochen (hierzu folgt in Kürze mehr)...

Ich wünsche Dir ein schönes, vielleicht kreatives Wochenende!

Viele liebe Grüße
Anke


PS. Ich begrüße herzlich die ersten beiden Mitglieder meiner Seite. Carola die schon seit ein paar Tagen "dabei" ist, sowie Tascha! Ich freue mich!

Kommentare:

  1. Hey Anke,
    wow, da habt ihr euch aber mächtig ins Zeug gelegt! Tolle Sachen sind entstanden!
    LG und schönes Wochenende dir,
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,

    ich glaube ich mache auch mal bei einem Workshop bei dir mit! Die Kellnerblöcke und die Karten, einfach traumhaft! Genau mein Geschmack!!!

    Viele liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    erstmal vielen Dank für Deine liebe E-Mail habe mich wirklich gefreut.
    Da habt ihr ja wirklich ganz tolle Werke geschafft und es sieht aus, als hätten die Mädels echt Spass gehabt. Haben wir nicht einfach ein wundervolles Hobby?!
    GLG und bis bald
    Tascha

    AntwortenLöschen