Samstag, 21. Juli 2012

Unsere aufrichtige Anteilnahme . . .

. . . mussten wir in der vergangenen Woche leider gleich in zwei Fällen, guten Freunden von uns aussprechen, die eine geliebte Person ganz plötzlich verloren haben. 

Auch zu solch einem Anlass finde ich eine selbstgewerkelte Karte schöner als eine Gekaufte, denn auch diese Momente gehören zum Leben dazu.

Die erste Karte habe ich in den Farben Vanille Pur, Grün-Braun und Granit gehalten. Die verwendeten Stempel stammen aus den Sets "Glaube einfach" und "Perfekte Pärchen" . Damit die Karte nicht zu "clean" wirkt, habe ich noch ein paar Farbspritzer mit dem Color Spritzer drüber gegeben. Und auch das Geschenkband aus der aktuellen Aktion "Bezaubernde Impressionen" (s. Sidebar) passt gut zum Gesamtbild. 


Die zweite Karte habe ich in den Farben Vanille Pur, Schwarz und Pflaumenblau gestaltet. Die Blumen-Stempel sind aus dem Sale-A-Bration Set "Fresh Vintage". Auch diese Farbkombination finde ich dem Anlass entsprechend.


Die schönen Blumen im Hintergrund der Bilder stammen aus dem Garten meiner Eltern. Ich werde mich heute mal in unseren Garten aufmachen. Irgendwie habe ich ihn seit Wochen ziemlich vernachlässigt. Wenn dann mal Zeit war, ließ das Wetter zu wünschen übrig. Aber heute wird, denke ich, ein schöner sonniger Tag. Machen wir das Beste draus!

Ich wünsche Dir einen schönen Samstag!

Viele liebe Grüße 
Anke

PS. Ich bin mit der Zusammenstellung meines Einsteigersets für Dich, fast fertig!

Kommentare:

  1. Hey Anke,
    ich finde deine Karten echt schön, auch wenn sie für einen traurigen Anlass waren.
    Ich wünsche dir viel Spaß im Garten, ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,
    auch wenn es kein schöner Anlass ist, so können sich deine Karten aber doch sehen lassen. Vor allen Dingen die erste Karte gefällt mir super gut.
    VG,
    Anne

    AntwortenLöschen