Montag, 24. September 2012

Klappkärtchen für ein Geldgeschenk

Wieder einmal sollte Geld zum Geburtstag verschenkt werden. Bei einem Streifzug durch das "www" habe ich dieses süße kleine Klappkärtchen gefunden von dem ich ganz begeistert bin. Es ist schnell gefalzt und man kann, mit nur ein wenig Designerpapier eine tolle Wirkung erzielen. 


Das von mir verwendete Papier gibt es leider nicht mehr. Es stammt noch aus meinen Restbeständen aber die müssen schließlich auch mal schrumpfen, es kommen ja so viele, tolle neue Designerpapier mit dem neuen Hauptkatalog ab nächste Woche. 


Hier kannst Du das Kärtchen von der Seite sehen. 
Es bleibt sogar alleine stehen.


Und hier einmal die "aufgeklappte" Ansicht. 
Mit ausreichend Platz für ein paar nette Worte. 


In dem hochstehenden Papierstück befindet sich eine ausgestanzte Öffnung (ich habe sie mit der kurzen Seite des Dekorativen Etiketts ausgestanzt), in die man die Geldscheine stecken kann.  

Eine Anleitung zu dieser Klappkarte findest Du hier. Dort siehst Du auch viele andere Gestaltungsmöglichkeiten eines solchen Kärtchens.

Ich wünsche Dir noch einen schönen und gemütlichen Abend! Bei uns war heute richtiges "Gammel-Wetter", richtig schön gemütlich. 


Viele liebe Grüße
Anke


Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    tolle Karte, die steht auch noch auf meiner To-Do-Liste. Ich glaube ich muss mir auch unbedingt mal ein bisschen Filz zulegen, wenn ich deine ganzen letzten Werke so betrachte. Das sieht sehr schön aus!
    Viele Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke, was für eine wunderschöne Karte und ich liiiieeebe ja diese Filzblume!!
    Einfach toll
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen