Mittwoch, 19. Dezember 2012

December Baby Boys

Ich weiß nicht was momentan los ist. Drei Babykarten durfte ich schon im Dezember werkeln. Alle drei für neue männliche Erdenbürger, die das Licht der Welt erblickten. 

Den Anfang machte der kleine "Janosch" für den diese Karte entstanden ist:

Baby

 Dies ist einmal die Vorderansicht!

Baby

Und innendrin habe ich die zwei Füßchen noch einmal abgestempelt, darüber in Silber den Stempel mit dem süßen Spruch: 

"Kinder sind Engel, deren Flügel schrumpfen 
während ihre Füße wachsen". 

Ich finde der passt einfach so toll zu den Fußabdrücken.

Verwendete Farben: Flüsterweiß, Limone, Petrol & Zartblau
Verwendete Stempelsets: Babyglück, Border Banter

***
Weiter geht es mit der Karte für den kleinen "Julius", der ein bisschen zu früh "raus" wollte, jedoch trotzdem wohl auf und putzmunter ist.

Baby

Verwendete Farben: Flüsterweiß, Apfelgrün, Zartblau & Pazifikblau
Verwendete Stempelsets: Babyglück, Fürs Baby, Familienzuwachs

***
Die dritte Karte im Bunde war für den kleinen "Finn", der Sohn eines Mitarbeiters meines Mannes. Erst hat er lange auf sich warten lassen aber dann war auch er endlich da. Jedoch ging dann alles so schnell, dass keine Zeit mehr war, die entstandene Karte, zusammen mit der für diesen Anlass entstandenen XXL-Tasche in den Wibit-Farben, abzulichten. Die Dinge sind mal wieder erst "just in time" fertig geworden (wie das manchmal so ist).

Ich wünsche allen frisch gebackenen Eltern viel Spaß mit ihren kleinen Prinzen, viele spannende Erlebnisse  und unvergessliche Momente.


Viele liebe Grüße & 
einen schönen Tag!

Anke

PS. Leider habe ich heute morgen als ich die Zeitung aufschlug die traurige Nachricht vom plötzlichen Tod eines lieben Menschen vernommen. Auch das gehört leider zum Leben dazu, macht einem aber wieder deutlich bewusst, dass man wirklich jeden Tag genießen sollte.

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    die Karten sind wieder ganz ganz toll geworden. Ich liebe ja so klitzekleine Babyfüsse!
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Ja leider liegen Freud und Leid oft nah beieinander.
    Deine Karten sind so schön geworden und ein toller Willkommensgruß für die 3 Jungen.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön deine Karten , Anke!
    Besonders genial finde ich die Kombination von Fußabdruck, Flügeln und diesem Spruch! Toll!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Fest!
    Lasst es euch gut gehen!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen