Dienstag, 11. Dezember 2012

Eine kreative Tasche . . .

. . . und das sogar im doppelten Sinne, habe ich meiner Arbeitskollegin Andrea zu ihrem Geburtstag geschenkt. Mit dem Stempelvirus infiziert ist sie schon eine wenig länger, von daher wollte ich ihr ein paar Kleinigkeiten für unser gemeinsames Hobby schenken, diese natürlich hübsch verpackt.

Wie es der Zufall so wollte, postet die liebe Jenni dann ein Video (s.u.), in der sie anschaulich zeigt, wie man aus zwei 12 x 12 Inch Bögen eine tolle Tasche falten kann. Ja, super! Das ist doch was. Ich liebe Taschen eh und in dieses Ding geht auch ordentlich was rein (ist immerhin eine XXL-Tasche).

Hier siehst Du meine Umsetzung. Es ist echt nicht schwer und wenn man es einmal gemacht hat, sitzen die Handgriffe, musst Du mal ausprobieren.


Da Andrea auf gedecktere Farben steht, habe ich mich ein wenig zurückgehalten. Anthrazit in Kombination mit Limone gefällt mir aber auch sehr gut. Das Designerpapier mit den kleinen Blüten und Blättern ist aus dem Set "Vintage Mix", welches es aus dem Sommermini in den Hauptkatalog geschafft hat.


Für die Blüten habe ich einfach mehrere Lagen ausgestanzte Wellenkreise übereinander gelegt, mit einer Klammer befestigt und ein wenig aufgerüschelt (cooles Wort, oder?). Na, Du verstehst was ich meine.

Und als ich die Tasche dann im Büro übergeben habe, kam mir die Idee solch eine Tasche auf dem, da noch bevorstehenden Arbeitskolleginnen-Workshop gemeinsam nach zu werkeln. Die fertigen Werke zeige ich Dir dann morgen, die sind nämlich echt toll geworden.

Viele liebe Grüße & 
mach Dir einen schönen Tag!

Anke 

PS. Vielen Dank liebe Jenni, für die tolle Anleitung!


Kommentare:

  1. Hallo Anke,

    eine tolle Tasche ist das. Ich hatte das Video schon gesehen, aber die Idee die Freundinn damit (gefüllt mit Stempelsachen) zu beschenken finde ich wunderbar. Ich habe ja auch ein paar Stempelfreundinnen und überlege mal, was mir so einfällt.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke, oh wow die Tasche ist ja wunderschn geworden und die Farbkombi liebe ich. Da haben die Kollegen im Büro sicher große Augen gemacht oder?
    GLG
    TAscha

    P.S: Deine Mail habe ich bekommen und werd die Tage noch mal in Ruhe antworten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,
    Deine aufgerüschelten :-) Blümchen sammt Täschchen gefallen mir ausgesprochen gut! Auch die Farbkombination find ich toll, hab so noch nie zusammen verwendet!
    LG Jeanette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke!
    Vielen lieben Dank für diesen Link. Die Tasche habe ich bisher nicht gesehen. Sieht klasse aus! Für die kleinen Mitgebsel gibts schon die ein oder andere Anleitung. Aber diese xlBag finde ich auch mal klasse!
    Ich wünsch dir und deinen Lieben ein schönes Fest!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen