Donnerstag, 31. Januar 2013

Auf zu neuen Ufern!

. . . heißt es nun für einen langjährigen Mitarbeiter meines Mannes. Dieser ist nicht irgendein Mitarbeiter, nein es ist mein lieber Bruder Jörg. Vor mehr als 11 Jahren hat er angefangen neben seinem Studium in der Firma meines Mannes zu jobben. Später ist dieser "Nebenjob" dann in einen festen Job übergegangen. Jetzt startet Jörg in eine neue berufliche Zukunft, für die wir ihm alles Gute, viel Glück und Erfolg wünschen.

 Im "www" habe ich eine tolle Anleitung zu einer "Fancy Fold Album-Card" entdeckt und solch ein Exemplar zu diesem Anlass jetzt gewerkelt.



Wieder kam ein Bogen des SAB-Designerpapieres "Bunter Basar" zum Einsatz. Ebenso zwei englische Stempel des Sets "Pretty Petites" sowie die Handstanze "Geschwungenes Mini-Etikett", welche ebenfalls im Rahmen der Sale-A-Bration gratis erhältlich sind.


Die Karte lässt sich vorne auseinanderklappen und zum Vorschein kommt ein kleines Klappkärtchen gefaltet wie ein Leporello. Da hat man eine Menge Platz für viele liebe Worte und die ganzen Unterschriften.


Der große Stempel "Thanks so much", die Pfeile im Hintergrund, wie auch die ovalen Stanzformen für die Big Shot findest Du im Frühjahr-/Sommer-katalog, aus dem DU ab morgen auch endlich bestellen kannst. (Meine erste Sammelbestellung schicke ich am Montag, den 4. Februar 2013 direkt um 8.00 Uhr raus).


Hier nocheinmal die "ausgeklappte" Ansicht!
Wir haben vorne den Text drauf geschrieben und auf der Rückseite des ausklappbaren Teils haben mein Mann, sein Geschäftspartner und die ganzen lieben Arbeitskollegen unterschrieben.


Dazu erhielt Jörg noch eine tolles Teamfoto auf einer Leinwand gezogen und einen Gutschein, welchen ich passend zur Karte verpackt habe.



Der eigentliche Gutschein steckt in dieser Verpackung und lässt sich an der Seite an dem Band herausziehen. Quasi ein Gutscheinaufzug. Um die gelochten Löcher an den Seiten zu verdecken, habe ich jeweils einer Bandbrosche darüber gesetzt.


Die Geschenke wurden meinem Bruder gestern überreicht und er hat sich sehr darüber gefreut. Mit ein klein wenig Wehmut verlässt er seine, über die lange Zeit, sehr lieb gewonnenen Kollegen aber er ist ja nicht ganz aus der Welt und jederzeit herzlich willkommen bei Wibit.

"Auf zu neuen Ufern" heißt es auch morgen. 

Morgen ist der 1. Februar 2012 (Wahnsinn, da ist der Januar auch schon wieder rum)! Morgen wird der Herbst-/Winterkatalog abgelöst von dem tollen, neuen Frühjahr-/Sommerkatalog, der mit seinen hellen und leuchtenden Farben wirklich Lust und Laune auf die wärmere Jahreszeit macht, wie ich finde!

Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag!

Viele liebe Grüße
Anke 

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    die Karte ist einfach toll!!! Die Falttechnik kenne ich noch nicht, aber werde sie auf jeden Fall ausprobieren ;-)
    LG, Lidia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke!
    Eine tolle Karte hast du für deinen Bruder gewerkelt! Dieses Papier aus der sale-a-bration ist echt schön!
    LG
    Sina

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist echt toll geworden!! Jörg

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Karte! Kenn ich in der Form gar nicht! Muss ich mal machen!
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen
  5. Na jetzt weiß ich womit du dir die Nächte um die Ohren geschlagen hast! Was für ein Wahnsinnsteil. Da kann ich mir gut vorstellen das sich dein Bruder gefreut hat. Da steckt ganz viel Herzblut drin. Und wenn's die Melli erst sieht;)
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, Anke! Die ist ja fantastisch!!! Alle Achtung, das war mit Sicherheit gaaanz viel Arbeit! Die Farben sehen toll zusammen aus und die besondere Form ist einmalig!!! Ganz liebe Grüße - Bine

    AntwortenLöschen