Mittwoch, 24. Juli 2013

STARS and STRIPES

Der Sohn meiner besten und liebsten Freundin Inga (mein Patenkind im Herzen) erhielt von uns zu seiner Taufe am vergangenen Sonntag ein, wie ich finde, tolles "Stern-Kissen". Hihi, dass es der lieben Mama gefallen wird, war mir eigentlich schon vorab ziemlich klar, jetzt bleibt nur abzuwarten, ob es der kleine "Kalle" auch irgendwann einmal mögen wird. Ich finde es ist ein schönes Geschenk zur Taufe, da man zu diesem Anlass ja gerne etwas bleibendes schenken möchte. Dinge wie das erste Besteck, ein Armbändchen oder eine silberne Rassel habe ich der Familie überlassen. Außerdem steht in Kürze ein Umzug in ein neues Kinderzimmer an, und dort macht sich dieses Kissen bestimmt sehr gut.


Eine Wimpelkette mit dem Namen des Täuflings habe ich auch noch dazu gemacht. Die einzelnen Wimpelchen habe ich "Ton in Ton" in Marineblau mit dem kleinen "Sternchen-Stern"-Stempel aus dem Set "Simply Stars" bestempelt, kann man das überhaupt erkennen?


Ebenfalls ein passendes Glückwunschkärtchen mit den Maßen 13 cm x 13 cm durfte nicht fehlen. Hierfür habe ich einen Teil des vanillefarbenen Farbkartons mit dem "Streifen"- Prägefolder und der Big Shot geprägt. Dann habe ich marineblaue Stempelfarbe mit dem Walzengriff (s. Seite 165 im Jahreskatalog) aufgenommen und bin dann ganz sachte damit über das Papier gerollt, so dass nur die Erhebungen des Papiers mit Farbe versehen sind. Passt ja wohl wie die Faust aufs Auge zu der Tasche, in der das Kissen steckt. Zwei, drei Unebenheiten bzw. Abdrücke die doch auf dem Papier zu sehen sind, finde ich gar nicht so schlimm, so sieht die Karte natürlicher aus und nicht ganz so clean, eben handgemacht ;-). 


Die Buchstabenstempel stammen wieder einmal aus dem Set "ABC - 123 Sketch Alphabet & Numbers". Ich stempele die Buchstaben immer alle zusammen ab, zunächst setze ich mir die Clear-Stempel alle nebeneinander auf einen Clearblock, dann kann man auf einem Schmierpapier so lange testen, bis es einem gefällt und die Buchstaben oder Zahlen auch schön gerade nebeneinander stehen und dann: "Ab auf die Karte" mit dem endgültigen Abdruck und FERTIG!

Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch!
Ich gehe jetzt ab ins Büro, heute werde ich dort noch einmal ein bisschen fleißig sein, bevor ich dann ein paar Tage frei habe. Deshalb wundere Dich nicht, wenn es hier ein wenig ruhiger werden wird, jetzt wo ja auch FERIEN sind. So gaaaanz OHNE, kann ich aber eh nicht ;-). Es besteht also nicht die Gefahr, dass Du erst Anfang September wieder etwas von mir hörst bzw. liest. Dafür macht mir das Ganze hier einfach zu viel SPASS ;-)!

Viele liebe Grüße

Anke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen