Mittwoch, 11. Dezember 2013

Der kleine Nikolausmarkt. . .

am blues in Rhede ist jetzt schon wieder vorbei und es war sooooo schön! 
  

Vier gemütliche Tage mit Weihnachtsmusik in schöner Atmosphäre mit vielen netten Begegnungen und leckerem Glühwein liegen hinter mir und haben mich trotz des Aufwandes definitiv schon in Weihnachtsstimmung versetzt. Alles war tippi-toppi vom Organisationsteam rund um Sabrina & André vorbereitet und durchdacht. Ebenfalls unter den Hüttenbetreibern herrschte ein nettes Miteinander. Ein rundum gelungenes Konzept, dessen Wiederholung im nächsten Jahr nicht ausgeschlossen ist;-).


Viele liebe Menschen haben bei mir vorbei geschaut. Um sich die von mir gewerkelten Dinge einmal live anzusehen, eine Kleinigkeit bei mir zu kaufen oder einfach nur um ein "Pläuschen" zu halten. Sehr schön! Ich habe mich riesig darüber gefreut. Hihi, es wurde wohl "die Gunst der Stunde" genutzt, dass ich für viele Stunden an ein und dem selben Ort zu finden bin, dies ist ja sonst eher selten der Fall ;-).


Nun aber zu den von mir gewerkelten Dingen. Es war denkbar schwer dort Fotos zu machen, da es recht schnell dunkel wurde und dann hatte es sich damit auch schon erledigt. Hier habe ich mal eine Panoramabild von meinen Sachen gemacht, so hast Du schon einmal einen kleinen Eindruck. 


Wie es immer so ist, hat man unzählig viele Ideen im Kopf wenn man sich gedanklich schon auf solch eine Veranstaltung vorbereitet. Leider, leider scheitert es aber meistens an der Zeit, dies dann alles auch wirklich umzusetzen. Nach und nach werde ich Dir nun hier die entstandenen Dinge zeigen. Den Anfang machen heute meine kleinen, goldenen "Lindor-Boxen". Mmmmmhhhh ich liebe diese Schokokugeln!


Aus der Goldfolie (Seite 28 Herbst-/Winterkatalog) habe ich eine kleine Box gewerkelt, ähnlich wie diese Box hier. Das Spitzenklebeband (Seite 171 Jahreskatalog) fand ich passte einfach perfekt zur Schokiverpackung.



So kann das "Frohe Fest" gerne kommen, oder?

Obwohl. . . gut, dass es noch ein paar Tag hin ist. . . so ein zwei Dinge gibt es noch vorzubereiten, bei mir zumindest;-) es soll ja Leute geben die haben schon alles fertig;-). Wie machen die das nur? Ist mir ein Rätsel?

Ich wünsche Dir erst einmal einen schönen Abend und sag mal: "Bis Morgen!"
Viele liebe Grüße
Anke
PS. Oh, bevor ich es vergesse, die "Ausverkaufsecke" im Online-Shop wurde gestern wieder aufgefüllt (teilweise bis zu 80% reduziert!). Schau hier doch einmal rein, vielleicht ist für Dich ja noch das ein oder andere "Schnäppchen" dabei;-). Falls ja, kannst Du direkt dort die Dinge ordern oder aber wie gewohnt bei mir;-). Melde Dich gerne!

Kommentare:

  1. Hallo Anke
    Wau sieht das gemütlich und weihnachtlich aus. Jetzt kann ich mir das am Wochende bei meinem Weihnachtsmarkt den ich auch als Aussteller besuche vorstellen. Ich find deine Sachen sind mal wieder echt Anke ( strahl, lach ) klein, verspielt und mit viel Liebe gearbeitet.
    Dir noch gute Vorbereitungen fürs Fest und hihi soll ich dir was veraten!!!! Du bist nicht die Einzige die noch einiges zu tun hat.
    Grüße aus dem Schwarzwald Dorrit

    AntwortenLöschen
  2. Die Verpackungen sehen so perfekt schön aus das man meinen könnte die "Firma L." hat sie gemacht. Dabei braucht man nur das wunderbare Umschlagbrett, den schicken Goldkarton und dann kommt sowas schönes dabei heraus.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön!!!!.......wie immer;
    Lg Cindy

    AntwortenLöschen