Mittwoch, 18. Dezember 2013

Ich liebe Geschenke. . .

 . . . es braucht gar nichts Großes zu sein. Eine schöne Karte, eine kleine Aufmerksamkeit das ist doch das, wo einem das Herzchen aufgeht, oder? 

Hach und sooo viele hübsche Dinge in Form von Karten oder aber auch anderen selbst gewerkelten Dingen habe ich zu meinem Geburtstag von vielen lieben Leutchen erhalten. Einfach schön!

Den Anfang machte die liebe Sandra, ihr Geschenk stand schon eine paar Tage vorher bei mir und ich durfte nicht rein gucken. . . fällt mir ja gar nicht schwer. . . bin ja gaaar nicht neugierig oder so. VORFREUDE ist ja bekanntlich die größte Freude ;-). Innendrin steckte schlussendlich eine super schöne Karte perfekt auf einen Hirsch-Teller und Müslischale mit Herrn Harry-Hirsch abgestimmt.  I love it! 

Dann habe ich viele schöne Karten (ich beschränke mich hier mal nur auf die selbst gemachten;-)) bekommen unter anderem von der lieben Heike,


 der lieben Anne,


und hier von der lieben Dina, bei der ein tolles Lippenbalsam integriert ist (ja, ich weiß ich sollte mir den Labello endlich mal abgewöhnen. . . kennst Du das? Wenn Du den nicht dabei hast. . . das geht ja mal gar nicht. . . da steigert man sich dann so was von rein ;-)) 


die in einem hübschen selbst gewerkelten Umschlag steckte.


Von der lieben Bianca habe ich diese Karte in Petrol (ja ich mag durchaus auch andere Farben ;-) erhalten. Obwohl man an meinen Geschenken durchaus meine Vorliebe für Pink erkennen kann, oder?


Ist das kleine "Pinke" Glücksschweinchen nicht putzig? 
Total süß, da muss ich wohl selbst mal in Produktion gehen, glaube ich;-).

Ebenfalls die liebe Cindy hat mir in türkis-Tönen eine tolle Klappkarte gefaltet, passend zu einem süß befüllten Gläschen.


Diese mega süßen Eicheln hat extra für mich, die liebe Birgit selbst gefilzt. Sind die nicht der Hammer? Wieder etwas, was ich im neuen Jahr unbedingt selbst auch einmal ausprobieren möchte ;-).


Mit einem total coolen Armband hat mich die liebe Nicole überrascht. Super schön mit einem dicken fetten Glitzerstein. Ein Zusammenspiel von Leder und Seide. Wunderhübsch! Verpackt in einer Vellumbox, die ebenso wie das Glückwunschkärtchen farblich auf das Armband abgestimmt ist. 

Ach und ein paar leckere Vanillekipferl, die es nur noch knapp mit bis aufs Bild geschafft haben ;-).


Ebenfalls von der lieben Corinna habe ich ein hübsches Armband in Nieten-Optik bekommen. Weiter waren in dem tollen Tütchen noch eine Kerze, ein kleines Cremedöschen, eine Lochstanze sowie ein hübsches Kärtchen. Ganz nach meinem Geschmack.


Die liebe Elly hat für mich eine tolle Verpackung gezaubert, in der sich dieser hübsche Weihnachtself-Anhänger befand, ein bisschen was Süßes und eine tolle farblich passende Karte.


 Last but not least erhielt ich von Kim & Mark diesen total abgefahrenen Christbaumschmuck. Ich nenne ihn mal "Crazy Frog" obwohl es sich definitiv um ein "Mädchen" handelt, sowie "Happy Socks" und einen super schicken, gepunkteten Schal. Oh wie schön! 


Alles in dieser XL-Box super schick & edel verpackt, mit integrierter Karte und Schleife "on the top";-). MEGASCHÖN!


Hihi, ich weiß nicht?  Habe ich das verdient? Das wäre doch nicht nötig gewesen. . . ;-) ABER habe ich schon erwähnt, dass ich Geschenke liebe? Ich habe mich monstermäßig über all die Dinge gefreut.
Vielen lieben Dank an Euch alle!
Ihr habt mir jeder ein dickes fettes Grinsen (Lächeln wäre untertrieben) ins Gesicht gezaubert ;-).

Die Kehrseite der Medaille wenn man Geburtstag hat ist ja, dass man wieder ein Jährchen älter wird. Mmmmhhhh ich gehöre ja nicht zu den Leuten die damit sonst ein Problem haben. Man ist so alt wie man sich fühlt und eigentlich fühle ich mich suuuuper (jung;-)!) ABER leider habe ich seit Freitag "Rücken" und komme mir momentan vor wie "Oma". Von daher backe ich derzeit hier ganz "kleine Brötchen" und muss meine Zeit am Schreib- und Basteltisch arg begrenzen. Habe letzte Tage bei Facebook einen tollen Spruch gelesen der mit momentan oft durch den Kopf geht: 

Wenn wir das Flüstern
des Körpers nicht hören, 
dass etwas aus der Balance geraten ist, 
beginnt er zu schreien.
                                                        Lissa Rankin

Oh, oh ich hoffe er schreit nicht zu laut und lang;-)

In diesem Sinne pass gut auf DICH auf in der schönen aber leider auch manches Mal trabbeligen Vorweihnachtszeit! 

Viele liebe Grüße
Anke 

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    noch ganz herzliche Glückwünsche nachträglich!!! Dein Geburtstag hat sich ja echt gelohnt. :-)
    Ich wünsch dir ganz schnell gute Besserung, Rücken kenne ich auch zur Genüge...
    Frohe Weihnachten und liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke, Super schöne Sachen die du bekommen hast, du hast es dir verdient, werkelst für andere ja auch immer ganz wunderbar! Gute Besserung mit deinem Rücken, Bewegung soweit es geht ist gut ;) und wärme lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Alles Liebe nachträglich :o) Da sind ja ganz viele, schöne Kartenwerke in *natürlich* pink bei Dir eingetrudelt...
    Sei schön lieb zu Deinem Rücken, dann ist er auch wieder lieb! Kann doch keiner gebrauchen, sowas, noch dazu vor Weihachten! Gute Besserung und liebe Grüße, Irina

    PS: danke für die süßen Schneeflöckchen hier, wenn sie draußen schon woanders sind...

    AntwortenLöschen