Montag, 16. Dezember 2013

Weiter geht' s mit Weihnachtskarten. . .

Heute zeige ich Dir drei weitere Varianten an Weihnachtskarten. Dieses Mal mit viel Chili-Rot. Mal sehen wie sie Dir gefallen?
Den Anfang macht die gold gepunktete "Joy to the world"-Karte. Gut, ich habe dafür den alten, nicht mehr erhältlichen, Hintergrundstempel verwendet aber wir haben ja gelernt, dass sich das Radiergummi auf einem Bleistift super dafür zweckentfremden lässt ;-). 


Mit dem Spruch "Für dich zum Feste nur das Beste…." wird man all denen gerecht, die doch eher auf deutsche Stempel stehen. Von dem Washi-Tape und dem hübschen Pailettenband wirst Du im nächsten Jahr noch so einiges sehen. . . wart's ab ;-).


Ho, ho, ho soll das HO hoch 3 bedeuten, für all diejenigen bei denen es nicht direkt "klick" macht ;-).


So, das war es auch schon wieder von mir. Heute mal kurz & bündig;-). Die verwendeten Stempelset kannst Du unten den "Labels" entnehmen.

Übers Wochenende waren wir in Hamburg und sind somit allen Geburtstagsgästen hier entflohen, hihi. Ich hatte eine schöne Zeit mit meinen zwei Liebsten. Gemeinsam haben wir unter anderem das Musical "Der König der Löwen" gesehen und den Weihnachtsmarkt dort besucht. Trotzdem durfte ich mich über eine Menge Geburtstagspost und kleine Aufmerksamkeiten freuen, die schon am Freitag sowie bis heute noch hier eintrudelten. Wie schön! (Morgen gibt es Bilder dazu ;-)). Ich bedanke mich hier an dieser Stelle schon einmal ganz besonders herzlich bei denen, die sooooo lieb an mich gedacht haben. Ihr habt mir allesamt ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Viele liebe Grüße

& noch einen kuscheligen Abend

Anke

1 Kommentar:

  1. Die zweite Karte mit dem Paillettenband und den Washitapes gefällt mir besonders gut, genau nach meinem Geschmack :) LG Lisa

    AntwortenLöschen