Mittwoch, 12. Februar 2014

Blumige Geschenkbox

Zunächst dachte ich ja bei der "Spiralblumenstanzform" (Seite 32 Frühjahr-/Sommerkatalog), ich könne gut und gerne drauf verzichten aber nein, auch die möchte ich schon jetzt nicht mehr hergeben. Zu viele schöne Beispiele habe ich in der Zwischenzeit damit schon gesehen. Drei Exemplare davon fanden jetzt ihren Platz auf einer Geschenkbox für eine liebe Freundin meiner Arbeitskollegin, die selbst auch SU-Demo ist.


Ebenfalls die Fransenschere (Seite 31, Frühjahr-/Sommerkatalog) kam zum Einsatz. Mit ihr habe ich einen Streifen Papier eingeschnitten, diesen aufgerollt und ebenfalls mit auf meiner Box befestigt. Also mir gefällt's;-).


Ein schlichtes Kärtchen habe ich noch dazu gestaltet, die einfach nur von dem großzügigen Stempel aus dem Stempelset "Dein Tag!" geziert wird. 


Verpackt in einem selbst gewerkelten, transparenten Umschlag passt das Kärtchen genau unter die Banderole der Box, ist natürlich kein Zufall ;-).


Ich Nachhinein habe ich erfahren, dass das Geburtstagskind sich sehr darüber gefreut hat etwas selbst Gebasteltes geschenkt bekommen zu haben ;-). Das freut mich natürlich umso mehr. Ich sende hier an dieser Stelle viele liebe Grüße an DICH, meine mir bislang noch unbekannten Frau Kollegin ;-). Ich hoffe es wird sich einmal eine Gelegenheit ergeben, dass wir uns kennen lernen und vielleicht sogar auch gemeinsam kreativ werden?

Einen schönen Abend wünsche ich Dir!
Viele liebe Grüße
Anke

Kommentare:

  1. Wow - was für eine tolle Box - so "leicht und zart" von den Farben! Ich bin absolut begeistert!

    Gut, dass ich mir die Stanze für die Blüten doch noch bestellt habe :-)

    Danke für die Inspiration!

    LG Ann Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Ich komme gerade von Helgas Püppi und muss sagen dass sich Deine Box aber auch nicht verstecken muss. Auch wenn es nur 3 Blümchen drauf geschafft haben.... die Masse von Blümchen wie bei Helga wäre aber auch zu viel :-)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr chic und edel. Ein tolles Set!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    ja, so ging es mir anfangs auch. "Nein, die brauchst Du nicht", ich war felsenfest überzeugt davon und wurde vom Gegenteil überzeugt.
    Dein Set ist sehr hübsch geworden, klar, dass sich das Geburtstagskind darüber gefreut hat.
    Lieben Gruß, Isa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,
    die Box ist wirklich schön geworden! Ich hab mittlerweile so viele tolle Sachen mit diesen Blumen gesehen ... die Stanze gehört wohl auch zu den neuen Must-Haves :-)
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,

    booaaah !!!!! Man, auch haben will!!!! Das ist ja super genial. Nicht nur die Blumen, sondern das ganze Paket. Dass die Ecken der Box getackert wird, habe ich schon gesehen; die tollen Brads sehen ja ungemein schöner aus!!! Die Farben sind genauso passend zum Stil der Packung wie auch die Karte.
    Wirklich toll.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr schöne, zarte Box! Ja ich gebe dir voll Recht: die Blumen sind toll!

    Kiki

    AntwortenLöschen
  8. Einfach nur traumhaft schön.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke
    Ganz tolles Geschenkset!
    Die Blumen sind wirklich wunderschön.
    Kreative Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. uiuiui...Anke! Ein wirklich wundervolles Set!
    Ich wollte schon die ganze Zeit mal eine Box mit den Röschen machen, aber ich komme einfach nicht dazu *kopfschüttel*
    Die Farben sehen toll aus zusammen - genau Meins :-)))
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke, super super schön!!! Abgesehen von den Blumen (die halt IMMER genial aussehen!) gefällt mir Deine Farbwahl sehr gut. Richtig schön! Ist das Altrosé & Schiefergrau, nehm ich an? Und auch die Karte hast Du super geamcht, schlicht & edel - so dass sie der Box nicht die Schau stiehlt aber doch so schön!! LG, Karo

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke

    Die Blumen sind wundervoll. Ich bin sonst nicht so die blumige...aber hier passt alles perfekt. Tolle Farbkombi.

    AntwortenLöschen