Dienstag, 18. Februar 2014

THANKS, you made my day

Diese Karte ist schon vor ein paar Tagen entstanden. Ich wollte mich bedanken für einen besonders schönen Tag ;-), den ich verbringen durfte. Endlich konnte ich den hübschen "you made my day"-Stempel aus dem Set "A Dozen Thoughts" (Seite 59, Jahreskatalog) verwenden, der von Anfang an zu meinen Lieblingen des Sets zählte.


Vanille Pur in Kombination mit Altrosé und ein wenig Natur. Herrlich, gefällt mir momentan, obwohl ich ja eigentlich eher auf kräftigere und knalligere Farben stehe, richtig gut. 

Erlaubt ist was gefällt, oder?

Den kleinen "Dia-Rahmen" (oder wie nennt man das Teil?) aus dem Framelits Formen Set "Auf Film" habe ich aus einen Reststück naturfarbener, dünnerer Pappe (so etwas schmeiße ich ja nicht weg;-)) ausgestanzt. Passt doch toll zu dem neuen Geschenkband mit Fischgrätmuster, wie ich finde. 

All diese Dinge findest Du ebenso wie das Stempelset "Hip Notes" aus dem das "THANKS" stammt, auf der Seite 18 im Fühjahr-/ Sommerkatalog. Von der Seite 33 fanden noch ein paar gestempelte und gestanzte "Petite Petals" ein Plätzchen auf der Karte.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!
Ich stecke noch in den Vorbereitungen für meinen morgigen Workshop. Freue mich schon sehr auf einen kreativen + lustigen Abend mit netten Mädels.

Viele liebe Grüße
Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    Dein Kärtchen gefällt mir sehr gut, so schön das zart.
    Lieben Gruß, Isa

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Karte, tolle Farben!
    Und wie wir uns auf den morgigen Abend freuen ;-) !!! Stempeln, Quatschen, lachen,..... Herrlich!!
    Bin schon gespannt! Bis Morgen !!!

    AntwortenLöschen