Donnerstag, 3. April 2014

Eine Karte zur Entspannung "quick & easy"

Heute am Donnerstag zeige ich Dir eine schnelle & einfache Karte. Eins meiner vergangenen Workshopprojekte, perfekt für Stempelneulinge, da die Teilnehmerinnen "ruck zuck" ein tolles, selbst kreiertes Werk in den Händen halten. Super oder? 

Mittlerweile bewahre ich mir "leichtere" Dinge für zum Ende eines Workshops auf. Hihi, die Aufnahmefähigkeit lässt mit zunehmender Stunde doch ein wenig nach. Mit solch einem Kärtchen als Schlussprojekt kann Frau dann ganz zufrieden & entspannt in die Federn sinken und von der schönen, bunten Stempelwelt träumen ;-).


Der große Farbklecks aus dem Stempelset "Happy Watercolor" (Seite 22, Frühjahr-/Sommerkatalog) wird dafür einfach in unterschiedlichen Farben (in meinem Fall Pistazie, Altrosé & Rhabarberrot) nebeneinander aufs Papier abgestempelt. 

Ein paar saharasandfarbenen "Spritzerchen", dafür haben wir ja einen klasse Stempel in dem Stempelset "Gorgeous Grunge" (Seite 109 , Jahreskatalog), verleihen der Karte etwas mehr Lebendigkeit. Außerdem macht es riesig viel Spaß damit zu stempeln. Man kann dabei nämlich gar nichts falsch machen und wie man sieht ruhig gerne auch über den Rand hinaus stempeln. Zur Not bleibt einem ja immer noch die Rückseite für einen zweiten Versuch ;-) also: "Keep cool!", sag ich.


Mit der Mini-Schmetterlingsstanze noch farblich passende Schmetterlinge ausstanzen, "Ton in Ton" auf die Karte setzen und schon ist man mit der Kartengestaltung fast fertig. Nur der Spruch fehlt noch. . . UND weiß Du woher meine Sprüche kommen? Falls ja, schreib es mir in einem Kommentar und unter allen die es wissen, verlose ich am Wochenende einmal das Stempelset "Gorgeous Grunge" in der Holzblock-version. So erlebst auch DU vielleicht bald schon Deinen ganz persönlichen "Stempelspaß" mit diesem tollen Set. Mal sehen wer überhaupt meinen ganzen Text hier liest ;-). Ist mir gerade so eingefallen, einfach "nur so", weil heute ein schöner Tag ist ;-).

Ich sag mal bis morgen!
Tschüssi &
Viele liebe Grüße
 Anke

Kommentare:

  1. Sieht irgendwie nach "Ganz schön aufgeblasen" ohne die Sprechblasen aus... Superschöne Karte!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hab tolle Ideen in deinem Blog entdeckt. Die Sprüche kommen aus ganz schön aufgeblasen. Grüßle

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Anke,
    man man du bist ja ein fleißiges Bienchen diese Woche, da kann ich nicht mithalten ;).
    All deine Projekte sind wirklich total toll, auch die Karte von heute, sehr gelungen ;), als Pink -und Glitzerfan, hihi, würde ich die kleinen Schmetterlinge noch mit einem Strassstein versehen ;), aber auch so sind sie super schön.
    Drück dich Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anke,
    Wie schön!!!!: jeden Abend ein nettes Bericht UND etwas kreatives. Kannst du gerne so weiter machen;)
    "Ganz schön aufgeblasen" ist die Antwort....ich lese aber wirklich immer deinen ganzen Berichten....brauchst du keine Angst haben:)
    Bis bald....( Katja hat deine grüße schon weitergeleitet....sie hat dich ZUFÄLLIG getroffen...) hi hi.
    LG Cindy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,
    danke für die schönen Ideen in dieser Woche.
    Ich würde mal spontan sagen, die Sprüche sind aus dem Set Ganz schön aufgeblasen.
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Ganz schön "raffiniert", nicht den ganzen Stempel abzudrucken. ;-) Der Text stammt aus dem Set "Ganz schön aufgeblasen". LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anke, wie du siehst hat mich das Stempelfieber auch gepackt! Es macht Spaß, deine Kreativität zu verfolgen! Ich glaube auch, dass der Spruch aus dem Set "Ganz schön aufgeblasen"stammt!
    Viele Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  8. eine schöne Karte. Die Watercolor-Stempel finde ich sehr schön. Und "ganz schön aufgeblasen".... da ist der Text her.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke.
    Da ich noch stampin up-Neuling bin, lese ich natürlich viele Berichte hier im Netz. Und auf Deiner Seite schaue ich auch gerne vorbei. Hier finde ich immer tolle Anregungen.
    Der Spruch stammt aus dem Set "Ganz schön aufgeblasen". Er kam mir gleich bekannt vor :o))
    Viele Grüße,
    Nicole (aus Unna)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anke,
    diese Karte sprudelt ja nur so vor Frische. Da hat man richtig Lust auf Frühling. Einfach toll. Langweilig sind Deine Berichte ganz und gar nicht. Ich lese immer bis zum Ende. Und dann sehe ich ja auch,wo der Stempel herkommt: "Ganz schön aufgeblasen."
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen