Donnerstag, 10. April 2014

Live doesn't have to be. . .

 . . . perfect, to be wonderful.

ODER? Was sagst Du dazu? Ist doch so. . . Lass uns doch einfach mal all die vielen kleinen Dinge genießen und uns daran erfreuen und uns nicht über die ein oder andere Kleinigkeit ärgern oder uns davon runter ziehen lassen. Versuche ich momentan verstärkt und fahre gut damit ;-).

Mein Kärtchen mit selbigem Spruch war für die liebe Andrea, die im Februar Geburtstag hatte. Passend zu dem tollen Buch, mit allerlei Ideen für selbst gemachte Geschenke aus der Küche, habe ich diese in den Farben Anthrazit, Rhabarberrot, Savanne & Schwarz gestaltet.



Hier kannst Du schemenhaft das Buch erkennen, für das ich aus Pergamentpapier einen Umschlag genäht habe, da ich es gerne ein wenig durchblitzen lassen wollte ;-). 

Ein bisschen Washi-Tape (sorry nicht von SU, sondern von Ikea & Hema ;-)), ein wenig gestreifte Kordel und ein Buchstabenkärtchen in Tafeloptik vervollständigen meine Geschenkverpackung.


Hier eine weitere Kartenvariante, lediglich mit einem anderen Spruch. Diese erhielt die liebe Sandra, als Willkommensgruß von mir.

Um die Abdrücke des großen Wasserflecks so hinzubekommen, habe ich das kleinere weiße Blatt direkt auf die weiße Klappkarte gelegt und gestempelt (wieder mal über den Rand hinaus) anschließend habe ich den Farbkarton in Anthrazit nur dazwischen geschoben und in dieser Reihenfolge aufeinander gelegt. Einfach und doch sehr wirkungsvoll ;-).


*****
Im April hält Stampin' Up! jede Woche neue Angebote für uns bereit. Wenn Du schauen möchtest, was es diese Woche gibt, klick einfach hier und Du gelangst in meinen Onlineshop.

vom 9. - 15. April 2014

Wenn Du eines der Angebots-Produkte bestellen möchtest, kannst Du dies direkt über den Online-Shop machen oder aber Du meldest Dich einfach, wie gewohnt, gerne bei mir.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

Apropos "Dinge genießen" und so, ich freue mich schon sehr, heute Abend geht es mit einer lieben Freundin ab ins Kino, ein neuer Film läuft heute an "Divergent - Die Bestimmung", für uns als "Tribute von Panem-Fans" glaube ich, wieder mal ein cooler Film.  Kannst Dir unten ja einmal den Trailer anschauen;-).

Juchu und morgen feiern wir Kims Geburtstag. Sie hat zu einer 50er Jahre-Party eingeladen, also mein Petticoat liegt schon bereit ;-), das wird was geben, ich hab schon voll Spaß. . . hihi, Fotos folgen ;-).

Viele liebe Grüße

Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    eine tolle Karte und die dazu passende wunderschöne Geschenkverpackung. Pergamentpapier habe ich noch nicht genäht, reißt das nicht leicht?

    Mit dem zweiten Spruch habe ich persönlich meine Probleme: ich muss immer an Andrea Nahles, wie sie es im Bundestag greulich gesungen hat.... das blieb bei mir haften.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke, da hast du mal wieder ein tolles Set gezaubert.
    Auch die Farben sind super. Eine tolle Idee vor allem, wenn man ein Buch interessant einpacken möchte. Ein toller Hingucker, viel zu schade um auszupacken. LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Schickes Kärtchen ganz a'la' Anke. Wie gut das man Petticoard nicht bügeln muss;) Freu mich auch schon auf morgen.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,
    wow, die Karten und die Verpackungen sind super cool! Die Tafeltechnik passt richtig gut dazu. Ich hoffe Ihr hattet einen schönen Abend im Kino und der Film war gut.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen