Sonntag, 25. Januar 2015

Farbenfrohe Karten mit dem Designerpapier "Zarter Frühling"

Am vergangenen Mittwoch hatte ich den ganzen Tag lang Zeit einfach einmal wieder "nur so" vor mich hin zu basteln. Dabei sind einige Dinge aus einem Bogen Designerpapier entstanden. Heute zeige ich Dir schon einmal einen Schwung Grusskärtchen. 


In den Katalogen ist immer genau angegeben welche Farben in den gemusterten Designerpapieren vorkommen. Kombiniert man den entsprechenden, einfarbigen Farbkarton damit, ist das "eine sichere Kiste" und es kann gar nichts schief gehen ;-).


In meinem Fall waren es vorwiegend die Farben:
 Wasabigrün, Brombeermousse & Himmelblau.


Die von mir verwendeten Stempel stammen beide aus dem Frühjahr-/ Sommerkatatolg, Du findest sie entweder in dem Set "Painted Petals" auf der Seite 19 oder aber in dem Gastgeberinnen-Set "Gruss von mir" auf der Seite 51. Nähere Infos zu den Gastgeberinnen-Stempelsets/ Freibeträgen habe ich unten noch einmal aufgeführt.


Bei meiner letzten Karte habe ich munter mit den kleinen "Schwämmchen" (Seite 210, Jahreskatalog) drauf los gestempelt und anschließend noch ein paar Kreise aufgenäht.


Das Wetter sieht derzeit ja gar nicht "frühlingshaft" aus. Gestern glich noch alles einem "Winter Wonderland" und es hieß "ab in den Schnee".  Heute schmilzt der Schnee leider schon wieder und für die nächste Woche ist Regen vorhergesagt aber lassen wir uns davon unterkriegen? Nein, in meinem nächsten Post geht es ebenso farbenfroh weiter wie heute. 

Bis dahin, mach Dir eine schöne Zeit!
Viele liebe Grüße
Anke 


Näheres zum Gastgeberinnen-Freibetrag

In den Genuss Dir ein Gastgeberinnen-Stempelset aussuchen zu können, kommst Du ab einer Gesamtbestellung in Höhe von 200,00 €, denn dann entsteht Dir dieser Freibetrag. Er ist gestaffelt, was bedeutet, je mehr bestellt wird, umso mehr darf man sich gratis "on top" aussuchen. 

Im Aktionszeitraum der Sale-A-Bration erhöht sich dieser Freibetrag ab einem Gesamtbetrag von 275,00 €  um weitere 27,00 €. Das lohnt sich! Wie gesagt, entweder suchst Du Dir was aus den exklusiven Sets für Gastgeberinnen (sind ganz zum Schluss in den Katalogen aufgeführt) aus oder aber auch alle anderen Produkte von Stampin' Up! sind möglich.

Es sei auch noch einmal drauf hingewiesen, dass ebenfalls für Einzelbesteller ein Freibetrag entsteht,  sofern sie "etwas mehr" bestellen möchten. Es muss also nicht zwingend ein Workshop veranstaltet werden, ist aber immer schön und außerdem kommt man mit mehreren, wenn jeder eine "Kleinigkeit" bestellt, noch schneller an diese Beträge ;-).

1 Kommentar:

  1. Liebe Anke,

    deine Karten sind ja so toll, da bekommt man richtig gute Laune :-)))
    Alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen