Sonntag, 26. Juni 2016

Glückwunschkarten zur Hochzeit "Kupfer lässt grüßen"

Sechs Karten an der Zahl sind auf meinem Basteltisch entstanden, alle wurden aus dem wunderschön funkelnden Seidenglanz-Farbkarton (JK, Seite 175) zurecht geschnitten.
Es hat zwar seinen Preis (10 DIN A4 Bögen = 9,75 €), sieht aber einfach so mega-edel und dem Anlass entsprechend aus.

Sämtliche Sprüche & Motive wurden zunächst von mir mit dem Versamark-Stempelkissen abgestempelt, anschließend mit dem Embossing-Pulver in Kupfer bestreut und mittels des Erhitzungsgerät entstanden dann die tollen Reliefeffekte.

Aber schau selbst, den Anfang macht dieses, im Vergleich zu den anderen Karten, etwas überladenere Exemplar. Ebenfalls die eine Ausstanzung (von den Framelits "Wunderbar verwickelt", JK, Seite194) habe ich einfach in das Versamark-Stempelkissen gedrückt und anschließend komplett in Kupfer embosst.

Meine zweite Karte ist ganz easy gemacht, besticht einfach nur durch das Motivklebeband mit Kupferfolie (JK, Seite 179). Spruch drauf! Fertig!


Für die dritte Variante habe ich ein Stück Farbkarton mit dem Motivklebeand beklebt, zunächst ein Herz und anschließend um die Ausstanzung herum einen Kreis ausgestanzt. 

Die Ränder des hinterlegten Papieres habe ich nur ein wenig mit Versamark "geinkt" und auch wieder embosst.

Für das beklebte & ausgestanzte Herz fand ich auf meiner vierten Karte Verwendung. Einfach mehrere ausgestanzte Herzen übereinander gelegt & geklebt. Mit dem Papier-Loch-Werkzeug (JK, Seite 185) habe ich ein paar Löcher vorgestochen und das Metallic Garn (JK, Seite 178) hindurchgefädelt.

"Lebe, lache, liebe", der Spruch geht auch zur Hochzeit, oder? Der schöne Spruch auf einem mit der Big Shot ausgestanztem großen Herz, viel mehr brauchte meine fünfte Karte nicht.


Die sechste Karte ist dann aus dem Stück Papier entstanden, aus dem das große Herz gestanzt wurde. . . bloß nichts verkommen lassen ;-). Auch hier habe ich wieder nur stellenweise die Ränder in Kupfer embosst.


Hier siehst Du noch einmal meine Karten auf einen Blick! 
Welche ist Dein Favorit?


Und? Hast Du jetzt auch Lust einmal zu "Embossen"?

Sämtliche Zubehörsachen die Du dafür benötigst, findest Du auf den Seiten 180/181 im Jahreskatalog von Stampin' Up! .

Für den Anfang kann Dir auch erst einmal Dein Toaster behilflich sein, ich weiß es hört sich lustig an aber er bringt das Emossing-Pulver ebenfalls zum Schmelzen (ein normaler Fön schafft das leider nicht, da er nicht heiß genug wird!).

Falls Du noch Fragen dazu haben solltest, melde Dich gerne!

Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Sonntag. Falls Du Fußball schaust, viel Spaß dabei und viel Glück für unsere Jungs! 

Ich bin dann mal basteln ;-).
Viele liebe Grüße
Anke

Kommentare:

  1. Klasse Karten...
    Ich bin Fan des neuen Kupfertons!
    Dann lass' mal fleißig weiter tolle Werke von Deinem Basteltisch hüpfen...
    Bin gespannt!
    Liebe Sonntagsgrüsse schickt Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Karten!!! Es ist schwer sich auf einen Favoriten festzulegen...vielleicht die "love - Karte"?!?
    GLG Nadja

    AntwortenLöschen
  3. ....natürlich die Mr & Mrs Karte <3, aber auch die geinkten sind klasse und die Idee die Ränder geinkt zu embossen toll <3 machmal ist es doch so einfach und man kommt nicht drauf :D
    VLG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,

    oh man da ist ja eine schöner wie die andere.
    Super schön das embosste Kupfer.


    Liebe Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anke, die sind alle wunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  7. Gefallen mir gut Deine Kupfer-Hochzeitskärtchen! Sehr sehr schön! Danke für die Inspiration! Kupfer + Weiß. Mehr braucht man nicht! LG, Karo

    AntwortenLöschen