Montag, 19. Dezember 2016

Snowballs am Stiel

Die liebe Nadine (die Frau Stempelmami) hat sie erfunden! 
Schau →hier← kannst Du ihre hübschen Exemplare bewundern und da sie mir so gut gefallen haben, habe ich sie einfach nachgemacht. Zwar in abgewandelter, vereinfachter Form aber nicht weniger schön, wie ich finde 😉.


Oben die Variante in "Zarte Pflaume", unten in Himmelblau. . . 


. . . und hier noch einmal in Glutrot, da habe ich sie "on top" auf den hübschen weißen Geschenkschachteln, welche Du im Herbst-/Winterkatalog auf der Seite 7 findest, befestigt. 


Die gewellten Kreise habe ich mit der Big Shot (JK, Seite 190) und einer der Stanzformen aus dem Set "Lagenweise Kreise" (JK, Seite 193) ausgestanzt. Da es bedauerlicherweise die Wellenkreise ja nicht mehr als Handstanzen im Sortiment von Stampin' Up! gibt, sind diese Framelits eine gute Alternative dazu, sofern man denn stolzer Besitzer einer Big Shot ist 😉.

Ebenfalls die Gäste-Goodies zu meinem Geburtstag, die ich Dir in meinem nächsten Post gerne zeigen möchte, basieren auf Nadines toller Idee. Ach und all die wunderschönen, selbst gemachten Glückwunschkarten, die ich zu meinem "großen Tag" erhalten habe, möchte ich Dir auch nicht vorenthalten. Es sind einfach viel zu viele schöne Inspirationen dabei, die ich herzlich gerne mit Dir teilen möchte. Lass Dich überraschen. . .

Jetzt hab aber erst einmal einen wunderschönen, hoffentlich entspannten Montag! Viele liebe Grüße
Anke

1 Kommentar:

  1. Hallo Anke,
    das ist wirklich eine tolle Idee und deine sehen super aus!
    Ich wünsche dir eine entspannte restliche Vorweihnachtswoche und ganz zauberhafte Weihnachtstage!
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen