Donnerstag, 19. Februar 2015

Love the "little things"

Am Montag hatte ich Demo-Geburtstag! 3 Jahre ist es jetzt her, dass ich bei meiner lieben Helga ins Team & bei Stampin' Up! als Demonstratorin eingestiegen bin und ich kann Dir sagen, ich habe es nicht eine Sekunde bereut, ganz im Gegenteil ;-).


LOVE the little things

Den "kleinen" Dinge im Leben überhaupt oder mehr Beachtung zu schenken, darauf muss man sich zwischendurch immer mal wieder besinnen, finde ich. Zu oft haben eigentlich gar nicht so wichtige Dinge einen viel zu hohen Stellenwert für uns.

Gerade diese Liebe für "kleine" Dinge oder auch "kleine" Aufmerksamkeiten ist es, was mir besonders bei meinem Werkeln mit Stampin' Up! so große Freude bereitet.

Gebastelt bzw. Dinge selbst gemacht habe ich schon immer, tat mich aber schwer damit, diese Sachen dann zu verschenken. Ich wollte ja bloß nicht aufdringlich erscheinen. Eine schöne Karte und/oder eine kleine Verpackung schadet aber niemandem und kann zur Not sogar im Altpapier entsorgt werden, hihi. 
(Wehe dem, der das macht! ;-))

Neben dem Spaß am Basteln selbst, ist das "schöne Gefühl" eine hübsche selbst gemachte Karte zu verschicken, eine toll kreierte Verpackung zu überreichen oder liebe Gäste mit einem kleinen Goodie zu begrüßen auch nicht zu verachten. Wenn sich der Empfänger dann auch noch freut, ist das doch einfach das Größte (= doppelte große Freude!)

Unter uns, wir wissen, wie leicht wir mit den Produkten von Stampin' Up! auch mit relativ geringem Aufwand tolle Dinge entstehen lassen können, die aber ne Menge Aufsehen erregen, da es totaaal aufwendig aussieht ;-). 

Gut, es ist auch kein Geheimnis, dass es andere Arbeiten gibt, wo man schon mal ein wenig mehr Zeit investieren kann, aber was immer zählt ist doch dieses "stolze" Gefühl etwas Tolles selbstgemacht zu haben und damit sich selbst und anderen eine Freude bereiten zu können, oder? Auf Workshops höre ich es immer wieder: "Das glaubt mir keiner, dass ich DAS selbst gemacht habe". Doch, doch das kann (fast) jeder!

So, jetzt aber genug der Worte (hihi, sorry ist heute nur so aus mir rausgesprudelt ;-)) zurück zu meinen kleinen Goodies, die in den Farben Saharasand, Altrosé & Flüsterweiß entstanden sind.


Die von mir verwendeten Stempel findest Du in dem Stempelset "Hello Life" (Seite 6, Frühjahr-/ Sommerkatalog).


Inspiriert hat mich die liebe Ela. Schau mal hier, da hat sie auch eine Anleitung dazu auf ihren Blog gestellt.

Vielen Dank dafür liebe Ela!

Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche! Hui, morgen ist schon wieder Freitag. Unsere Vorbereitungen für die Creativa laufen auf Hochtouren und auch der ein oder andere Workshop steht noch an. Sooooo schön, ich freu mich! Im Moment bin ich im "Flow" ;-), ich hoffe es hält an.

Viele liebe Grüße 
Anke 

Kommentare:

  1. Mai wieder wunderschön Anke!
    Alles Gute noch zum Demogeburtstag!
    Ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer harmonisiert alles prima!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,
    Happy Demoday ;)
    Das hast du super beschrieben - diese Worte höre ich auch oft von meinen Gästen... und über das "stolze Gefühl" habe ich gerade heute morgen mit einer lueben Kundin gesprochen - hihi - es ist also bei uns allen das Gleiche ;) liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,
    herzlichen Glückwunsch zum Demo-Geburtstag. Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Spaß und Erfolg.

    Deine Goodies sehen toll aus. Vielen Dank auch für den Link zur Anleitung.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe anke, meinen Glückwunsch- 3 Jahre soviel Kreativität...Wie geht das? Immer wieder tolle neue Ideen, das ist schon Wahnsinn.
    Ja und die kleinen Goodies sind wirklich goldig- ich hatte schon das Vergnügen eines zu erhalten. DANKE! und weiterhin viel Erfolg, Power, Spaß und viele bastelwütige Mitstreiter!
    LG Katrin aus K.

    AntwortenLöschen