Sonntag, 8. September 2019

Ein erstes herbstlich anmutendes Kärtchen. . .

. . . ist anlässlich meines Workshops am vergangenen Donnerstag von meinem Basteltisch gehüpft. Von den Farben (Vanille Pur & Lindgrün) her wirkt es noch recht "frisch" also noch nicht die typischen Herbstfarben aber es geht schon in die Richtung. 


Das Designerpapier zumindest, stammt schon einmal aus dem Set mit dem Namen "Herbstfreuden" (HWK, Seite 48), welches ich mir wegen der schönen Farben (Espresso, Farngrün, Merlotrot, Minzmakrone, Pfauengrün, Terrakotte & Flüsterweiß),
 zur Einstimmung in die gemütliche Jahreszeit, bestellt habe 😊.

Designerpapier "Herbstfreuden" 14 €

Ein Umschlag auf dem sich die eigentliche Deko "abspielt" mit einem kleinen Einsteck-Kärtchen ist es bei mir geworden. Die Äpfel, wie auch die Apfelkerne, oben auf der Karte, habe ich zunächst bestempelt (in den Farben Olivgrün & Wildleder) und anschließend mit Stampin' Blends in unterschiedlichen Grüntönen, Blütenrosa und Ananas koloriert. Mir macht es riesig viel Spaß, hübsche Farbverläufe mit den tollen Stiften zu kreieren, herrlich zu sehen, wie auch bei dem Workshop viele tolle und ganz unterschiedliche Ergebnisse dabei rausgekommen sind. Eben jede Karte ein Unikat!


Der Stempelspruch "Kurz und Knackig: Alles Gute!" stammt aus dem 15-teiligen Stempelset, welches Teil des Produktpaketes ist. 

Ich persönlich bevorzuge es, gerade bei meinen Workshop-Projekten immer nur ein Stempelset pro Projekt zu verwenden. Nicht, dass der Eindruck entsteht, man müsse womöglich drei Stempelsets besitzen um eine Grusskarte zu gestalten. Dagegen spricht natürlich nichts 😂😂😂, das man alles untereinander und miteinander kombinieren kann, versteht sich, denke ich von selbst aber ihr wisst wie ich das meine, oder?


Wem die Apfelkerne oben am Kartenrand "zu viel" sind, lässt sie einfach weg und erhält dann eine sehr "cleane" Karte ohne "extra Farbklecks". Das süße gepunktete Tüllband liebe ich sehr, es rundet das Kärtchen einfach harmonisch ab.


Mit der Elementstanze "Apfel" lassen sich ebenfalls Kürbisse ausstanzen und in dem Stempelset ist auch ein passendes Kürbis-Stempelmotiv enthalten 😍  (das steht als nächstes bei mir auf dem Plan). 

Die von mir verwendeten Produkte stammen aus der Reihe "Herbstfreuden", zu finden auf den Seiten 46 - 49 im Herbst-/Winterkatalog von Stampin' Up! (Link s. rechte Sidebar!)

Produktpaket "Ernte-Gruss-Fest" 42,25€; Stempelset 25 €, Elementstanze  22 €


Ich sende Dir liebe kreative und 
erste herbstlich gemütliche Grüße 
Anke

Mittwoch, 4. September 2019

Designerpapier-Aktion bei Stampin' Up!



Beim Kauf von drei Packungen der aufgeführten Designerpapiere, 
darfst Du Dir „on top“ eine vierte Packung -gratis- dazu aussuchen! 

Aktions-Zeitraum: 04.-30.09.2019

*KLICK* auf das Bild für eine größere Ansicht!

Ich persönlich verwende das Designerpapier von Stampin' Up! sehr gerne für Kartenhintergründe, als farblich passender Akzent oder aber auch für Verpackungen in den unterschiedlichsten Größen. Gerade dabei kommt mir besonders die leichte Biegsamkeit des Papiers sehr entgegen. 

Generell sieht es einfach immer toll aus, wenn man zu den im Designerpapier verwendeten Farben, entsprechend die einzelnen Uni-Farben an Farbkarton kombiniert. 

Die Designerpapiere sind immer im doppelseitigen Design, was bedeutet die Vorder- und Rückseite des Papieres sind immer unterschiedlich gemustert. Das finde ich klasse, denn so hat man immer eine Alternative zur Hand, falls einem eine Seite/Design mal nicht so zusagt. Meistens ist eine Seite eher wild(er) gemustert, die Rückseite dagegen dann eher zurückhaltend aber wie gesagt in Kombi mit einfarbig darauf abgestimmtem Papier, erzielt man mit allen Papieren einfach immer tolle Ergebnisse 😊.

Und wie sieht es bei Dir aus? Zählst Du auch zu den Designerpapier-Fans? 
Hast Du schon ein Favoriten auserkoren oder sind es gleich mehrere. . . oftmals stechen die hübschen Papiere in den Katalogen gar nicht soooo ins Auge und viele Kunden geraten erst ins Schwärmen, wenn sie die Papiere dann "in echt" bei mir sehen. Du bist jederzeit herzlich willkommen, sie Dir anschauen zu kommen oder ich lasse Dir auch gerne ein Foto mit Detailaufnahmen davon zukommen.

Ich sende Dir liebste Grüße
Anke