Sonntag, 8. Januar 2017

happy 2017

Ich glaube so langsam aber sicher sind meine Neujahrsgrüße bei all meinen lieben Teammädels eingetroffen, so dass ich Dir hier heute ein paar Bilder dazu zeigen kann.

Auf einer Klappkarte in anthrazitgrau habe ich mit einem der Schwämmchen (JK, Seite 180) weiße Crafttinte (JK, Seite 180) aufgebracht. Die süße "happy-Schablone" findest Du derzeit noch mit drei weiteren Mustern in der Ausverkaufsecke →hier.

Den Mini-Umschlag habe ich mit einer der Framelits-Formen aus dem Set "Liebesgrüße" (FSK, Seite 14) ausgestanzt. 


Das Einsteckkärtchen habe ich selbst zurechtgeschnitten. 
Dumm dumm, denn hinterher ist mir aufgefallen, dass es dafür ebenfalls eine Stanzform in dem 14-teiligen Framelits-Set gibt. 
Na, für das nächste Mal weiß ich dann Bescheid 😉.


Die Handstanze "Adventsschmuck" mit der ich das Schleifchen aus Farbkarton in "zarte Pflaume" ausgestanzt habe, bleibt uns glücklicherweise ebenso wie einige andere Dinge aus dem Herbst-Winterkatalog erhalten. Die Übersicht zur "Carry Over"- Liste aus dem Herbst-/ Winterkatalog findest Duhier.


Sind die nicht putzig, die süßen kleinen Döschen in denen sich ein leckeres hochwertiges Pralinchen versteckt? 

Ich habe mich schon lange vorm Jahreswechsel bei meinem liebsten Blumengeschäft "Schoko & Blume" in Bocholt damit eingedeckt bzw. den kompletten Bestand aufgekauft 😂.


Auch Dir wünsche ich viel GLÜCK, vor allen Dingen aber ganz viel GESUNDHEIT, das ist das Wichtigste!

Viele liebe Grüße & einen schönen Sonntag! 

Bei uns beginnt morgen wieder der "ganz normale" Alltag, die Ferien sind vorüber. Einerseits schade andererseits aber auch gut, dann läuft alles wieder in "geregelten" Bahnen 😉.

Anke 


1 Kommentar:

  1. Das ist ja eine schöne Idee!!! Die Dosen hätte ich auch alle gekauft -lach-! Einfach wieder mal klasse!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen